Schwangerschaftsmedizin

Newsflash4

Einleitungstext ...
  • umfassende Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen im Sinne von „best care“
    d.h. alles was 2006 machbar und sinnvoll ist kann bei Bedarf in unserer Praxis 
    durchgeführt werden. 
    somit Optimierung der Sicherheit je nach individuellen Bedürfnissen und Notwendigkeit.
  • gesamtes Spektrum der Pränataldiagnostik und der modernen Schwangerschaftsmedizin 
    steht Ihnen ohne Wartezeit und in angenehmer Atmossphäre zur Verfügung 


 

  • wir arbeiten ausschließlich mit neuesten
    höchstauflösenden highend Ultraschallgeräten auch mit 3D / 4D Technik
  • Live 3D Ultraschall-Darstellungen auch schon in der Frühschwangerschaft
  • ausführlicher Schwangerschaftsultraschall mit Fehlbildungssuche 
    (oft auch sogenannter „großer Ultraschall oder Organultraschall“)
  • Beurteilung des kindlichen Herzens (fetale Echokardiographie)
  • Farbdoppler-Ultraschalluntersuchungen zur Beurteilung der 
    Gefäßdurchblutung und somit der kindlichen Versorgung
  • Messung der Gebärmutterdurchblutung in der 23. SSW zur 
    Risikoabschätzung für spätere Durchblutungsprobleme (Gestose)
  • spezielle Mehrlingssprechstunde mit entsprechender apparativer Ausrüstung 
    und umfangreicher Erfahrung in der Bereuung und im Management 
    von Mehrlingsschwangerschaften
  • neueste CTG-Technik (simultane Herz/Wehen/Bewegungsaufzeichnung)
  • spezielle Erfahrung in der Betreuung von Risikoschwangerschaften und 
    Hochrisikoschwangerschaften aufgrund langjähriger Tätigkeit 
    in einem Perinatalzentrum einer Universitätsklinik z.B.:
    • Umfangreiche Erfahrung in der Betreuung von Risikoschwangerschaften
      nach Sterilitätsbehandlungen
       (z.B. IVF / ICSI)
    • Zustand nach wiederholten Fehlgeburten / Aborten
    • vorzeitige Wehentätigkeit, soweit als möglich mit ambulater Führung
    • Zustand nach Gestosen (Schwangerschaftsvergiftungen)
    • Wachstumsretardierung (Funktionsstörung des Mutterkuchens)
    • Blutgruppenunverträglichkeiten
    • erblichen Erkrankungen, Herzfehler, Infektionen
    • Bluthochdruck in der Schwangerschaft
    • Diabetes in der Schwangerschaft
    • Betreuung von Schwangerschaften mit Fehlbildungen,
    • Patientinnen mit Begleiterkrankungen
  • spezielle Diagnostik und Schwangerschaftsbetreuung bei vorgeburtlichen Infektionen 
    z.B. Toxoplasmose, Zytomegalie, Ringelröteln, Windpocken,
  • Management in Problemfällen immer in engem Kontakt 
    mit der Entbindungsklinik/den Perinatalzentren
  • alle Spezialuntersuchungen, inbesondere: 
    hochauflösende Sonographie / Doppler / Farbdoppler / Fruchtwasserpunktionen / 
    Chorionzottenbiopsien sind Arbeitsschwerpunkt der Praxis und können jederzeit 
    hier durchgeführt werden
  • wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bei uns eine zweite Meinung zu Fragen der 
    Schwangerschaftsmedizin und Pränataldiagnostik mit individueller Beratung 
    einzuholen..
  • alle Spezialleistungen können Sie selbstverständlich auch in Anspruch nehmen, 
    wenn die routinemäßige Schwangerschaftsbetreuung nicht bei uns stattfindet.
  • ständige Erreichbarkeit beider Fachärzte bei Problemen über Mobiltelefon auch außerhalb 
    der Praxiszeiten